Wheelers Books
Refine By
Publication Date
Fiction / Non-Fiction
    Age
      Format
        Extended Format
        Show Large Print:
        Category
          Publication Country
            Latest Additions
            Language
              Price
              -

              Books in the Lecture Notes in Economic and Mathematical Systems series

              Stock Availability: Sort by: View:

              Total 15 jump to: go ‹ previous12next ›
              Optimale Fahrplane
                

              Optimale Fahrplane (Trade Paperback / Paperback)

              By Uebe, Goetz; Uebe, Gotz

              • RRP: $163.50
              • $112.95
              • Save $50.55
              • No availability locally
              ISBN 9783540049449
              Released AU 1 Jan 1970
              Publisher Springer-Verlag Berlin and Hei
              Interest Age General Audience
              Series Lecture Notes in Economic and Mathematical Systems
              Language (German)
              Availability
              Internationally sourced; usually ships 2-3 weeks
              View details for this title
              Nichtlineare Optimierung: Neuere Verfahren Bibliographie
               

              Nichtlineare Optimierung: Neuere Verfahren Bibliographie (Trade Paperback / Paperback)

              By Kunzi, H. P.; Other Pfranger, R.; Tan, S. T.; By Oettli, W.

              • RRP: $167.50
              • $112.95
              • Save $54.55
              • No availability locally

              Das vorliegende Heft der Lecture Notes in Operations Research and Mathematical Systems verfolgt den Zweck, Interessenten der Nicht linearen Optimierung (Programmierung) mit einigen gangigen Algo rithrnen vertraut zu machen. Die Auswahl erhebt keinen Anspruch auf Vollstandigkeit, ...am ehesten konnte man sie als Erganzung zu den in der II Nichtlinearen Programmierung von KUnzi-Krelle-Oettli be schriebenen Methoden betrachten. Eine ausfUhrlichere und vollstandigere Darstellung wird einer Neu auflage des erwahnten Buches vorbehalten bleiben. Besonderes Gewicht im Sinne einer Materialsammlung legten wir auf die im Anschluss an die Verfahren beigefUgte Bibliographie der Nicht linearen Programmierung nebst ihren Grundlagen und Erweiterungen. Sie wird dem Leser die Moglichkeit geben, sich - auch unabhangig von der Sekundarliteratur - ein getreues Bild Uber den heutigen Stand dieser Theorie zu verschaffen. Eine derart ausfUhrliche Bestandesauf nahrne existierte unseres Wissens bisher nicht. Wir mochten noch darauf hinweisen, dass die einzelnen Kapitel durch gehend numeriert sind. FUr die Formelnumerierung wurden runde Klammern verwendet, eckige Klammern beziehen sich auf die am Schluss jedes Kapitels zitierten Arbeiten. Abschliessend mochten wir der Stiftung Volkswagenwerk in Hannover fUr den uns gewahrten Forschungskredit den herzlichsten Dank aus sprechen.
              Read more

              ISBN 9783540046424
              Released AU 1 Jan 1969
              Publisher Springer-Verlag Berlin and Hei
              Interest Age General Audience
              Series Lecture Notes in Economic and Mathematical Systems
              Language (German)
              Availability
              Internationally sourced; usually ships 2-3 weeks
              View details for this title
              Digitale Simulation
               

              Digitale Simulation (Trade Paperback / Paperback)

              Edited by Bauknecht, Kurt; Nef, Walter

              • RRP: $167.50
              • $112.95
              • Save $54.55
              • No availability locally

              K. Bauknecht, Zurich w. Nef, Bern Als Simulation im allgemeinen Sinn wird die untersuchung des Verhaltens eines Systems mit Hilfe eines Ersatzsystems bezeichnet. Ein bekanntes Beispiel ist etwa durch die Flugzeugsimulatoren fur die Ausbildung von Piloten gegeben. Der Grund fur di...e Durchfuhrung der Simulation anstelle der direkten Betrachtung des eigentlich interessierenden Systems kann verschiedenartig sein. Meistens wi d die Durchfuhrung der notwendigen Versuche aus praktischen GrUnden nicht moglich sein (etwa beim Verkehrssystem einer Gross stadt), oder zu grosse Kosten verursachen (Grundausbildung von piloten), oder schliesslich zu zeitraubend sein. Mit der verbreitung der digitalen Computer haben Simulationen in einem engeren Sinn, bei denen als Ersatzsystem ein mathematisches Modell verwendet wird, eine immer noch wachsende Bedeutung ge wonnen. Dabei ist das Ersatzsystem so beschaffen, dass sein Ver halten mittels digitaler Rechenmethoden mit Hilfe eines Computers studiert werden kann. In diesem besonderen, heute allerdings weit verbreiteten Fall, sprechen wir von digitaler Simulation. Der erste Schritt jeder digitalen simulation besteht in der Kon struktion des mathematischen Modells, das als Ersatz des zu unter suchenden Systems dienen solI. lm Rahmen dieses Bandes kann ein System als Kollektiv von Komponenten betrachtet werden, deren jede bestimmte Eingange und Ausgange hat. Bei einem Verkehrssystem kann beispielsweise der warteraum vor einem Verkehrssignal als Komponente betrachtet werden. Sie hat als Eingange die einfahrenden Fahrzeuge und den Plan der Signalsteuerung, als Ausgang die wegfahrenden Fahr zeuge.
              Read more

              ISBN 9783540055037
              Released AU 1 Jan 1971
              Publisher Springer-Verlag Berlin and Hei
              Interest Age General Audience
              Series Lecture Notes in Economic and Mathematical Systems
              Language (German)
              Availability
              Internationally sourced; usually ships 2-3 weeks
              View details for this title
              Semi-Markoff-Prozesse Mit Endlich Vielen Zustanden: Theorie Und Anwendungen
               

              Semi-Markoff-Prozesse Mit Endlich Vielen Zustanden: Theorie Und Anwendungen (Trade Paperback / Paperback, 1970 ed.)

              By Stoermer, Horand; Stormer, Horand

              • RRP: $163.50
              • $112.95
              • Save $50.55
              • No availability locally

              Unter den stochastischen Prozessen sind die Semi-Mark off Prozesse besonders geeignet zur Beschreibung einer gro6en Anzahl von Zufallsvorgangen in Natur, Wirtschaft und Technik. Man denke nur an Wachstumsprozesse, Lagerhaltungs- und Warte schlangenprobleme oder Probleme der Zuver...lassigkeit von Sy stemen. Die Semi-Markoff-Prozesse sind gekennzeichnet durch endlich viele oder abzahlbar unendlich viele Zustande, durch die Uber gangswahrscheinlichkeiten und durch die Verteilungsfunktionen fUr die Zustandsdauern. Sie enthalten als Spezialfalle die Klasse der Erneuerungsprozesse (ein einziger Zustand), die Klasse der Markoff-Ketten (konstante gleiche Zustandsdauer aller Zustande) und der Markoff-Prozesse mit stetigem Zeit parameter (negativ-exponentielle Verteilung der Zustands dauern). Dieser Bericht enthalt im ersten Teil einen Abri6 der Erneue rungstheorie, deren Ergebnisse die wesentlichen mathematischen Hilfsmittel fUr die Behandlung der Semi-Markoff-Prozesse lie fern. Im zweiten Teil werden die fUr die Anwendungen wichtig sten Resultate der Theorie der Semi-Markoff-Prozesse hergelei tet. Bekannte Ergebnisse werden mit Namen zitiert. Die Unter suchung beschrankt sich auf die Semi-Markoff-Prozesse mit end lich vielen Zustanden, weil sie fUr die Anwendungen besondere Bedeutung haben und sich mit den einfachen Mitteln des Matrizen kalkUls behandeln lassen. Der Verfasser dankt Herrn Professor Dr. M. Beckmann fUr das freundliche Angebot, diese Arbeit in die Lecture Notes in Operations Research and Mathematical Systems aufzunehmen. FUr die sorgfaltige Anfertigung des Maschinenskriptums ist er Frau M. Zech zu Dank verpflichtet, ebenso Herrn U. Voges fUr zahlreiche Korrekturhinweise. Inhaltsverzeichnis 1. Erneuerungstheoretische Grundlagen 1 1 .1. Einlei tung .......... '. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 . . . . . . .
              Read more

              ISBN 9783540049579
              Released AU 1 Jan 1970
              Publisher Springer-Verlag Berlin and Hei
              Interest Age General Audience
              Series Lecture Notes in Economic and Mathematical Systems
              Language (German)
              Availability
              Internationally sourced; usually ships 2-3 weeks
              View details for this title
              Einfuhrungskursus in Die Dynamische Programmierung
                

              Einfuhrungskursus in Die Dynamische Programmierung (Trade Paperback / Paperback)

              By Kunzi, H. P.; Revised by Muller, O.; By Nievergelt, E.

              • RRP: $167.99
              • $112.95
              • Save $55.04
              • No availability locally
              ISBN 9783540042556
              Released AU 1 Jan 1968
              Publisher Springer-Verlag Berlin and Hei
              Interest Age General Audience
              Series Lecture Notes in Economic and Mathematical Systems
              Language (German)
              Availability
              Internationally sourced; usually ships 2-3 weeks
              View details for this title
              Eine Allgemeine Theorie Der Polypol- Und Oligopolpreisbildung
               

              Eine Allgemeine Theorie Der Polypol- Und Oligopolpreisbildung (Trade Paperback / Paperback)

              By Funke, Helmut

              • RRP: $167.50
              • $112.95
              • Save $54.55
              • No availability locally

              Zahlreichen Kollegen in Ulm und Karlsruhe danke ich herzlich fur die anregenden Diskussionen und Rat schlage. Mein besonderer Dank gilt Wolfgang Eichhorn, der mich in vielfaltiger Weise unterstutzt hat, und dessen Rat mir jederzeit zur Verfugung stand. Ferner danke ich der Deutsc...hen Forschungsgemeinschaft, die mich wahrend meiner Arbeit an dieser Habilitations schrift mit einem Habilitandenstipendium unterstutzt hat. Inha lt 1. Einleitung 12 Modell grundlagen 2. Verallgemeinerungen des Zwischenwertsatzes 16 2. 1 Stabilitats- und Gleichgewichtseigenschaften unter 2. 2 Monotoniebedingungen 24 2. 3 Eindeutigkeit von Gleichgewichten 61 3. Anwendungen: Parti al marktmodell e 87 3. 1 Exkurs: Gleichgewichtsbegriffe fur vollkommene Markte eines Gutes 91 3. 2 Interdependenz und Gleichgewichte mehrerer vollkommener Markte 114 3. 3 Vergleiche von Marktpreisvektoren 122 3. 4 Mehrprodukteno 1 i gopol e auf unvoll kommenen Markten 133 3. 5 Vergleiche und Stabilitat von Gleichgewichtspreisvektoren des unvollkommenen Oligopols 149 4. Weitere Anwendungen 196 4. 1 Anwendungen auf vo 11 kommene Markte mi t Total charakter 196 4. 2 Anwendungen auf Modelle der Produktions-, Kosten- und Wachstumstheorie 218 5. Literatur 232 1. Einleitung Wirtschaften heisst entscheiden, und zwar uber die alternative Herstellung und Verwendung knapper Guter. Fur dieses Entscheiden ist wegen der Substi tuierbarkeit vieler Guter ein echter Spielraum vorhanden. Die Frage nach gunstigen oder sogar optimalen Austauschverhaltnissen stellt sich bekannt lich als die Frage nach den betreffenden Preisen. Die Bedeutung dieses Problems zeigt sich in der langen Tradition, die die Preistheorie als Teil der Wirtschaftstheorie hat.
              Read more

              ISBN 9783540159933
              Released AU 1 Oct 1985
              Publisher Springer-Verlag Berlin and Hei
              Interest Age General Audience
              Series Lecture Notes in Economic and Mathematical Systems
              Language (German)
              Availability
              Internationally sourced; usually ships 2-3 weeks
              View details for this title
              Einfuhrung in Die Methode Branch and Bound
                

              Einfuhrung in Die Methode Branch and Bound (Trade Paperback / Paperback, Softcover Reprint of the Original 1st 1968 ed.)

              By Weinberg, Franz; Technische Hochschule, Eidgenoessische; Technische Hochschule, Eidgenossische

              • RRP: $167.50
              • $112.95
              • Save $54.55
              • No availability locally

              Es gibt eine grosse Menge von betriebswirtschaftlichen Entscheidungsfragen, die sich mit den nunmehr bereits als herkommlich geltenden Optimierungs methoden des Operations Research nicht behandeln la ssen, sei es beispiels weise, dass die Zielfunktion und au ch einzelne Restrikti...onen nicht Konvex sind, sei es, dass nur ganzzahlige Losungen toleriert werden, sei es, dass die von einzelnen Variablen angenommenen Zahlenwerte Einfluss auf die Gultigkeit ganzer Restriktionengruppen nehmen. So wachsen z, B. die Kosten der Lagerhaltung als Sprungfunktion mit der Er richtung jedes zusatzlichen Warenhauses und sie nehmen fur jedes bestehende Warenhaus meist konkav mit der Quantitat der gelagerten Guter zu. Dieser nicht-konvexe Charakter kann sich in einer Zielfunktion (Kosten-Minimierung) oder in einer Restriktion aussern (Nicht-Ueberschreitung einer Kostenlimite) . Die Anzahl von Warenhausern ist offenbar eine ganze Zahl, deren Optimum unter Angabe der zugehorigen geographischen Standorte gesucht werden mag. Die Notwendigkeit der Berucksichtigung ortsgebundener Restriktionen fur einzelne Warenhauser (z.B. Provenienzvorschriften betreffend deren eigene Guterversorgung) ist vom Werte der logischen Variablen abhangig, der angibt, ob ein bestimmtes Warenhaus errichtet werden soll oder nicht. Es wurde nicht schwer fallen, eine lange Liste von derartigen Problemen au f zuzahlen, die alle sehr erhebliche finanzielle Bedeutung fur eine Unternehmung annehmen. Diese Probleme haben schon immer bestanden; es ist interessant, dass sie in letzter Zeit immer haufiger genannt werden und der Ruf nach ihrer Losung mit immer grosserer Dringlichkeit ertont.
              Read more

              ISBN 9783662238288
              Released AU 1 Jan 1968
              Publisher Springer-Verlag Berlin and Hei
              Interest Age General Audience
              Series Lecture Notes in Economic and Mathematical Systems
              Language (German)
              Availability
              Internationally sourced; usually ships 2-3 weeks
              View details for this title
              Human Computer Interaction
               

              Human Computer Interaction (Trade Paperback / Paperback)

              By Grechenig, Thomas; Tscheligi, Manfred; '93, Vchci

              • RRP: $187.99
              • $123.79
              • Save $64.20
              • Not Yet Available

              Scientists and engineers from industry, academia, and major research institutes from 19 countries contributed to the Vienna Conference on Human Computer Interaction (VCHCI '93). This volume contains the proceedings of the conference. Only submissions of the highest scientific qua...lity were accepted as papers, and all contributions address the latest research and application in the human aspects of design and use of computing systems. The papers cover a large field of human computer interaction including design, evaluation, interactive architectures, cognitive models, workplace environment, and HCI application areas. The motto of the conference, Fin de Si cle, affiliates Vienna's intellectual tradition to the field's progressive development at the end of this century.The VCHCI is focused on showing that HCI is more than an area to beautify interaction with computers, provokes disputes among its different contributing fields, does not flee the vital questions forpeople using computers, and provides radically new opportunities for users.
              Read more

              ISBN 9780387573120
              Released AU 1 Sep 1993
              Publisher Springer
              Interest Age General Audience
              Series Lecture Notes in Economic and Mathematical Systems
              Availability
              Showing not yet available from supplier. Ships once released.
              View details for this title
              Grundlagen Konvexer Optimierung
                

              Grundlagen Konvexer Optimierung (Trade Paperback / Paperback, 1976 ed.)

              By Wets, R.

              • RRP: $181.50
              • $112.95
              • Save $68.55
              • No availability locally

              Dieser kurze Uberblick uber Kcnvexe Optiroie.rurv: J stutzt sich auf Vortragsnotizen, die ich fur eine Vortragsreihe an der Universitat Koln benutzte. Der Stoff entspricht dem Unfan], der wahrend eines Semesters erarbeitet werden kann 1.md ist als Einfuhrung in die Opt.imi.enmg g...edacht. Ausser einigen Grundkenntnissen in linearer Algebra und reeller Analysis sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Eine Anzahl von Eahauptungen stehen ohne Beweis. Diese sind als llbungen anzusehen; eine ausgezeichnete Moglichkeit festzustellen, ob die vorausge gangene Materie erfasst wurde. Beim Verweis auf ein Ergebnis im gleichen Abschnitt wird nur die entsprechende Ziffer, z.B. (2) a.nJegeben; .innerhalb des glei chen Kapitels, jedoch in einem arrleren Abschnitt, erscheint z .B. (A.3) fur ein Ergebnis, das in Abschnitt A zu finden ist; im all gerreinen wird letztlich ein Ergebnis in Kapitel X, Abschnitt B, mit (X.B. 5) gekennzeichnet. Die Anfertigung dieses deutschen Textes ware nicht ni: glich ge wesen ohne die Hilfe von Gisela Laurent, Ma.J: yjane l'ets und Kurt Marti. Das Schreiben des Manuskripts wurde von Ingeborg Kreuder uber wacht. Ihnen allen nochte ich rreinen Dank aussprechen.
              Read more

              ISBN 9783540080503
              Released AU 1 Jan 1977
              Publisher Springer-Verlag Berlin and Hei
              Interest Age General Audience
              Series Lecture Notes in Economic and Mathematical Systems
              Language (German)
              Availability
              Internationally sourced; usually ships 2-3 weeks
              View details for this title
              Markovketten
                

              Markovketten (Trade Paperback / Paperback, Softcover Reprint of the Original 1st 1970 ed.)

              By Ferschl, Franz

              • RRP: $167.50
              • $112.95
              • Save $54.55
              • No availability locally

              Das vorliegende Skriptum ist die Ausarbeitung einer zweistUndigen Vorlesung, die ich im Wintersemester 1969/70 an der Universitat Bonn, hauptsachlich fUr Studenten der Volkswirtschaft, hielt. Selbstver standlich lieB sich in dieser knapp en Zeit der Stoff nicht in der Breite beha...ndeln, wie er nun in diesem Band der Lecture Notes vorge legt wird. Ich habe daher auf ausftihrliche Beweise im mUndlichen Vor trag verzichtet, es sei denn, sie boten durch eine neue und spezielle Wendung des Gedankens besonderes Interesse oder sie waren ganz kurz und leicht darzulegen. DafUr habe ich versucht, einer eingehenden Diskussion neueinzufUhrender Begriffe und der Bedeutung von Satzen im Gesamtzusammenhang der Theorie mehr Raum zu bieten. Ich konnte dies um so leichter tun, als ich meinen Horern das Erscheinen eines ausge arbeiteten Manuskripts zu versprechen in der Lage war. Beide Partner, Horer sowie Dozent, nahmen somit dankbar die Institution der Lecture Notes in Anspruch, die es gestattete, ein umfangreiches Gebiet in relativ kurzer Zeit recht intensiv zu behandeln. DarUberhinaus ver suchte ich, das Manuskript so abzufassen, daB es auch fUr einen brei teren Leserkreis interessant wtirde. Wegen der vorhandenen, mannigfachen Anwendungsmoglichkeiten von Markov ketten mit abzahlbarem Zustandsraum in der Unternehmensforschung - man denke etwa an die Methode der eingebetteten Markovketten in der Theorie der Warteschlangen - habe . ich mich nicht auf den wesentlich . . . leichteren Fall des endlichen, Z. us: t$.;ng. sraums beschrankt. Ein sehr inter essantes Gebiet, das in den' letz
              Read more

              ISBN 9783540049586
              Released AU 1 Jan 1970
              Publisher Springer-Verlag Berlin and Hei
              Interest Age General Audience
              Series Lecture Notes in Economic and Mathematical Systems
              Language (German)
              Availability
              Internationally sourced; usually ships 2-3 weeks
              View details for this title
              Total 15 jump to: go ‹ previous12next ›

              Index by Series Name